Karl-Schmidt-Cup 2023 (30.06.23)

Freitag war die 1.C-Jugend zu Gast in Borgfeld. Vorweg ein großes Lob an das Orgateam, wir haben uns Pudelwohl gefühlt, um es mit Bremer Worten auszudrücken.
Bei bestem Fußballwetter starteten wir direkt mit einem 2:0 Sieg gegen den Gastgeber Borgfeld ins Turnier. Unsere Jungs waren wirklich super drauf! Die Einstellung von jedem einzelnen hat gestimmt!
Deshalb gewannen wir auch das zweite Spiel völlig verdient 1:0 gegen Achim-Uesen.
Im dritten Spiel ging es dann gegen TuS Schwachhausen. Auch dieses Spiel begannen wir super, dennoch mussten wir uns am Ende die Punkte teilen (1:1).
So ging es im letzten Gruppenspiel gegen den SV Lilienthal-Falkenberg um Alles. Nur ein Sieg reichte für den Einzug ins Finale. Unsere Jungs ließen aber keine Zweifel aufkommen und siegten völlig verdient 2:0. Somit war der Einzug ins Finale perfekt.

Dort trafen wir auf alte Bekannte vom Blumenthaler SV.
Also war jedem klar wie schwierig die Aufgabe wird, denn wir hatten bis dato jedes Spiel gegen Blumenthal in der Liga verloren. Mit Leidenschaft und Willen haben unsere Jungs gekämpft und am Ende mit 1:0 gewonnen! Damit beenden wir die Saison mit einem Turniersieg, besser hätte die Saison nicht enden können!

Fazit des Tages: Ein perfekt organisiertes Turnier mit tollen Gastgebern. Es fehlte wirklich an nichts! Essen und Getränke, Zeltplatz, Bühne, Fussballplätze, alles im sehr guten Zustand und mit freundlichem Personal. Wirklich nicht selbstverständlich. Wir haben tolle Spiele gesehen mit absolutem Kampfwillen! Ein Turnier zu dem wir gerne wieder fahren!

 

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner